Grammatik spielerisch und einfach (workshop)

PhDr. Veronika Hutarová, Nakladatelství Hueber, ČR, ID Výzvy2017-503;   Abstract: Grammatik einmal anders – statt langweiligem Drill sind Spaß und Abwechslung bei der Grammatikarbeit angesagt. Im Vordergrund stehen Grammatikübungen, die auf den ersten Blick nicht als solche zu erkennen sind. Abgesehen davon sollen unsere Schüler natürlich grammatische Strukturen auch entdecken und begreifen. Wie kann man grammatische Strukturen plausibel erklären und die Schüler in der Praxis anwenden lassen? In welchen Situationen ist dabei der Vergleich mit der Muttersprache sinnvoll? Welche anderen Hilfen gibt es? Wie kann man das Grammatik-System der deutschen Sprache Teenagern am besten nahebringen? Auf diese Fragen möchten wir im Seminar anhand von praktischen Beispielen Antworten finden. 

Schlüsselwörter: Grammatik,  spielerisch, Spaß, Abwechslung, Übung, entdecken,   Muttersprache